Aritz Aramburu präsentiert „Potxoka“

Eine Publikation, die Momente seit Aritz‘ 16. Lebensjahr bis zu ihrem letzten gemeinsamen Abenteuer in Teahupoo zusammenfasst. Reisen rund um die Welt, einzigartige und unwiederholbare Momente und eine Beziehung, die über das Professionelle hinausgeht. 124 Seiten mit Fotos von Pacotwo, kommentiert von Aritz und gestaltet von Folch Estudio.

„Surfen ist nicht nur mein Beruf, sondern auch meine große Leidenschaft. Wenn ich mich nicht beruflich damit beschäftigen würde, würde ich sicher all meine Anstrengungen und Ersparnisse ins Reisen stecken und diese große Leidenschaft genießen. Deshalb fühle ich mich sehr privilegiert, auf der Suche nach perfekten Wellen um die Welt gereist zu sein. Viele dieser Erlebnisse wurden in Fotos festgehalten; Schnappschüsse, die über ihre professionelle Verwendung hinaus Erinnerungen an großartige Momente sind, die für immer bleiben werden. Als ich meine Karriere begann, war Fotografie noch etwas Greifbares. Deshalb liebe ich die Idee, all diese Erinnerungen zu sammeln und sie in einem physischen Format festzuhalten.“ – Aritz

Bilder, die Sie auf eine erstaunliche Reise um die Welt mitnehmen und die besondere Beziehung zwischen einem Surfer und einem Fotografen zeigen, die über das Professionelle hinausgeht. Freunde, die einzigartige und unersetzliche Momente geteilt haben, die nun die 124 Seiten dieses Buches füllen. Bilder von Pacotxo und Worte von Aranburu (auf Spanisch), die perfekte Kombination, um Sie an Orte zu bringen, an denen Sie vielleicht noch nie waren.

×